Vine Typologie | Standup/Comedy

Eine Riesenwelle, natürlich aus Amerika. Menschen, die in sechs Sekunden einen Sketch spielen, einen Witz erzählen, oder sonst wie etwas drolliges vermitteln.

Vvine - Comedy

 

Oft mit sich selber in verschiedenen Rollen, hin und her switchend. Nicht mein Genre, nicht mein Humor. Das meiste verstehe ich auch gar nicht, weder die Sprache, noch den Humor,  ist aber scheinbar sehr erfolgreich. Der einzige Akteur in diesem Genre, der in meine Timeline darf, ist Nounouth, ein Franzose, der manchmal ein bisschen aussieht wie Jeff Goldblum und bei dem ich schon gleich an der Sprachbarriere scheiter und nur manchmal ein wenig verstehe. Nounouth ist aber im Gegensatz zu so vielen anderen komplett uneitel, ist sich für nix zu blöd und er nimmt sich selber überhaupt nicht ernst. Sein Humor ist teilweise so klamottig und platt, dass es fast nicht auszuhalten ist, aber unglaublich charmant. Hallo? Er ist Franzose!

Continue Reading

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Flattr this!

Kreativmethoden aus dem Theaterproberaum

Anke von Heyl aka Kulturtussi hat eine Blogparade zum Thema Kreativmethoden eröffnet und dafür ihr Methoden-Schatzkästchen geöffnet. Bemerkenswert – werden diese Methoden doch gerne wie ein Geheimnis gehütet. Tatsächlich? Nach dem Motto „sharing is caring“ und wie Kerstin Hoffmann trefflich formuliert „Verschenke was Du weißt, verkaufe was Du kannst“, können wir KreativarbLangsam fängt Fleischeiter doch nur so voneinander profitieren.

Da ich selber schon sehr von Ankes Methoden profitiert habe (ich sage nur ABC Listen – eine Offenbarung) möchte ich gerne ein paar für mich aufschlussreiche Erfahrungen aus dem Schauspieltrainig teilen.

Continue Reading

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Flattr this!